Neue Kaffeepreise ab dem 1.6.2022: wir müssen handeln, schon wieder.

Avatar
Christian Häfner
Folgen

Liebe Kunden,

Kaffee ist teurer geworden: Das geht bereits seit Monaten durch die Presse. Leider sind auch wir als kleiner Kaffeehändler davon betroffen und hatten unsere Preise deshalb bereits Ende 2021 anheben müssen, um weiterhin kostendeckend arbeiten zu können.

Nun müssen wir zum 1.6.2022 erneut unsere Preise um etwa 1 Euro pro KG anpassen, um zumindest einen Teil der gestiegenen Kosten zu decken. Denn nicht nur Kaffee, sondern auch Kosten entlang der kompletten Wertschöpfungskette sind massiv gestiegen. Darunter fallen z. B. Energiekosten (vor allem Gas), Transport, Verpackung, Währungsverluste (Kaffee wird in USD gehandelt und der Euro schwächelt leider) und die allgemeine Inflation (die z.B. zu erhöhten Löhnen führt). 

Ein Faktor sind die Rohkaffeepreise, die (wie die folgende Grafik zeigt) in den letzten 12 Monaten förmlich explodiert sind (Quelle: Finanzen.net) - auch hier findest du eine schöne Visualisierung. Diese Entwicklung ist natürlich gut für die Kaffeebauern in den Anbauländern, die wir bei Happy Coffee dank Direkthandel übrigens schon immer deutlich besser und damit gerechter als marktüblich bezahlen. Auch in Zukunft wollen wir Kaffeebauern auf diese faire Weise entlohnen. 

Bildschirmfoto_2022-05-27_um_14.18.32.png

Neben dem Rohkaffee selbst sind aber vor allem auch Transportkosten deutlich gestiegen. Allein die Frachtkosten (Container mit Rohkaffee vom Anbauland zum Röster nach Deutschland) kosten mittlerweile bis zu 1000% mehr als noch vor einigen Monaten. Und auch DHL und anderen Versanddienstleister haben mal wieder die Preise angezogen, sodass für uns auch der Versand unserer Kaffees zum Endkunden deutlich teurer geworden ist. 

Zu guter Letzt stellen wir auch fest, dass selbst bestimmte Prozesse in der Kaffeeaufbereitung teurer geworden sind. Dazu zählen z.B. das natürliche Entkoffeinierungsverfahren für unsere Decafs. 

Neben den Kosten, die wir selbst nicht in der Hand haben, haben wir uns aber auch entschlossen, auf nachhaltigere Tüten zu wechseln. Wir wollen künftig Tüten aus einem besser recyclebaren Monokunststoff verwenden, die ausschließlich noch in Europa produziert werden. Ein Invest, der uns allein etwa 50 Cent mehr pro Tüte kosten wird. Wir werden die ersten Tüten im Sommer 2022 in den Umlauf bringen und werden vermutlich bis Anfang 2023 komplett umgestellt haben.

Dies sind nur einige Beispiele, die die wirtschaftliche Lage am Kaffeemarkt verdeutlichen sollen. Wenn wir sagen "alles wird teurer", meinen wirklich: alles. Gleichzeitig wollen wir keine Abstriche machen, weder bei unseren Produkten, noch im Service. Deshalb müssen wir handeln. 

Neue Preise bei Happy Coffee ab 1.6.2022

Das sind die neuen Preise ab dem 1.6.2022 (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten):

Chiapas Kaffee 1KG 29,9 €
Chiapas Espresso 1KG 29,9 €
Chiapas Intense 1KG 29,9 €
Cafe Creme 1KG 29,9 €
Chiapas Kaffee 500g 17,4 €
Chiapas Kaffee Gemahlen 500g 17,4 €
Chiapas Espresso 500g 17,4 €
Chiapas Intense 500g 17,4 €
Cafe Creme 500g 17,4 €
Robusta 1KG 29,9 €
Robusta 500g 17,4 €
Decaf Filter 1KG 30,9 €
Decaf Espresso 1KG 30,9 €
Decaf Filter 500g 18,4 €
Decaf Filter Gemahlen 500g 18,4 €
Decaf Espresso 500g 18,4 €
Sidamo Filter 1KG 30,9 €
Sidamo Espresso 1KG 30,9 €
Sidamo Filter 500g 18,9 €
Sidamo Filter gemahlen 500g 18,9 €
Sidamo Espresso 500g 18,9 €
Puno Filter 1KG 30,9 €
Puno Espresso 1KG 30,9 €
Puno Filter 500g 18,9 €
Puno Filter gemahlen 500g 18,9 €
Puno Espresso 500g 18,9 €
Chiang Mai Filter 1KG 30,9 €
Chiang Mai Espresso 1KG 30,9 €
Chiang Mai Filter 500g 18,9 €
Chiang Mai Espresso 500g 18,9 €
Capim Branco 1KG 30,9 €
Capim Branco 500g 18,4 €
Sao Silvestre 500g 22,9 €
Volcano 500g 22,9 €

Wir verschicken weiterhin ab 39€ Warenkorbwert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands und mittlerweile auch nach Österreich (letzteres Zielland ist versandtechnisch das einzige, was günstiger wird). Unterhalb von 39€ kostet der Versand in DE und AT 4,90€. 

Für Abo-Kunden werden die Preise ab dem 1.6.22 automatisch neu berechnet (mit 10% Rabatt) und im System hinterlegt. Abo Kunden müssen nichts weiter tun.

Wie du auch weiterhin sparen kannst 

  • Falls du noch keins hast, buche ein Kaffee Abo und erhalte 10% Dauerrabatt. Das Abo ist flexibel, hat keine Laufzeiten und kann jederzeit gekündigt werden. Ab 39 € Warenwert werden keine Versandkosten (in DE und AT) berechnet.
  • Bestelle als Firma oder Bürogemeinschaft und erhalte 15% Rabatt. Das Angebot gilt nur für Firmen und erfordert eine Mindestbestellmenge von 10KG / Bestellung. Die Bestellung wird frisch am nächsten Werktag geröstet und versandkostenfrei verschickt. Das Angebot gilt derzeit nur für Kunden in Deutschland. Die Bestellung schickst du uns am besten kurz per E-Mail mit Rechnungs- und Lieferadresse an support@happycoffee.org.
  • Melde dich für unseren Newsletter an und folge uns auf Instagram. Auf diesem Weg verpasst du keine Aktionen oder Sonderangebote.
  • Schau regelmäßig in unserer Sale-Ecke im Shop vorbei. Hier findest du kurzfristig rabattierte Sorten, die wir - je nach Nachfrage - auch mal günstiger anbieten, um die Frische nicht zu gefährden.
  • Bestelle für mindestens 39 € und erhalte so den Versand gratis! In dem Fall übernehmen wir die Kosten dafür.

Wir hoffen sehr, dass ihr uns als Kunden erhalten bleibt und weiterhin uns und unsere Mission für guten Kaffee unterstützt.

Bei hierzu schreib uns jederzeit einfach an support@happycoffee.org

Kommentare

0 Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk